Übergabe Hauptgewinner 2015


Marie Möller konnte nun ihren Hauptpreis entgegen nehmen

Dinklager Bürgeraktion übergab Hauptgewinne der Weihnachtsverlosung

Nun konnten die drei Hauptgewinner der Dinklager Weihnachtswochen ihre Preise persönlich in Empfang nehmen. Am Dienstag (5. Januar) übergab die Dinklager Bürgeraktion die drei Hauptgewinne in den Räumen von Uhren & Optik Schumacher.

Den Hauptgewinn (Warengutscheine im Wert von 1.500 Euro) konnte die 13-jährige Marie Möller in Empfang nehmen. Über den zweiten Preis (Warengutscheine im Wert von 1.000 Euro) freute sich Maria Schnieder und den dritten Preis (Warengutscheine im Wert von 500 Euro) konnte Anneliese Horstkötter in Empfang nehmen. Alle drei Gewinner stammen aus Dinklage.

In der vergangenen Woche hatte die Dinklager Bürgeraktion unter notarieller Aufsicht die insgesamt 16. Gewinner der Hauptziehung aus 20.000 abgegebenen Karten gezogen (hier lesen Sie mehr).


Gewinnerbild:
Marie Möller (vorne Mitte) ist die Hauptgewinnerin der Dinklager Weihnachtswochen 2015. Sie konnte ebenso wie Maria Schnieder (2. Preis, rechts) und Anneliese Horstkötter (3. Preis, links) ihren Preis entgegen nehmen. Überreicht wurden die Preise von (hinten von links) Irmgard Schumacher-Mixa sowie Thomas Schaller, Markus Ruhe, Joe Behrens (Vorsitzender Bürgeraktion) und Mark Schumacher.
Foto: Westermann